Neue „Heimat“!

 

Nach langer Suche haben wir endlich einen geeigneten

neuen Bandraum in München gefunden. 

90qm groß und somit genug Platz, um uns auf die Saison 2010

mit neuer Show und neuen Songs vorzubereiten.

 

Seid gespannt… :)

 

___________________________________________________

 

800 Leute rockten mit uns auf der Wildcats Party in Kirchdorf a. Inn

Es ist geschafft! Was für ein unglaublicher Start für die neue Band Thriller!

 

Aber erst mal von vorne…

Der Tag fing ja schon mal gut an… Rainer meldete sich um 8 Uhr morgens krank - Grippe…

Tja dann hat auch unser Meister Spocky mit seinem Auto auf der A96 ein bisschen viel Stoff gegeben, sodass dieser dann liegen blieb. Nach 2 Stunden

Standstreifenwaiting“ auf den ADAC, brachte der die Kiste wieder zum

laufen und er konnte rechtzeitig eintreffen J

Das geplante Fotoshooting viel somit leider ins Wasser… Aber keine Angst – sobald es möglich ist, begeben wir uns ins Studio um unsere Page zu komplettieren.

 

Um 22:20 Uhr bestiegen wir dann endlich nach langer Vorbereitung das erste Mal gemeinsam die Bühne… Thriller on Stage!

 

An diesem Abend war für wirklich jeden etwas geboten. Von einer Michael Jackson Show von Patrick die seines Gleichen sucht, bis hin zu einem Rammstein Feuerinferno.

Unterstützt durch unseren Freund Micha – besser bekannt als „Schinken“ – der in der Halle schnell einheizte.

 

Insgesamt wurden 52 Songs an diesem Abend gespielt und da sind natürlich kleine Pannen nicht ausgeschlossen… Wie zum Beispiel, dass Martin auf die Bühne kam und der Reißverschluss seiner Hose noch offen war.

Doch der Reißverschluss waren Knöpfe und es erwies sich als ziemlich schwer gleichzeitig diese mit einer Hand zu schließen und mit dem Micro in der anderen Hand zu singen. Elmar

wurde hinzugezogen um einen Eklat zu vermeiden, doch auch er scheiterte, was sehr zur Belustigung der Zuschauer beitrug… J

 

Es war auf jeden Fall sehr lustig auf der Bühne und wir hatten super viel Spaß.
Den hatten natürlich aber nicht nur wir, sondern auch das Publikum, dass von Anfang an bis zum letzten Song um 02:45 Uhr dabei war!

Natürlich auch hier ein herzliches Dankeschön nach Kirchdorf!

 

Die absoluten Spitzenbilder unserer Fotographen Sascha, Markus und Alex könnt ihr natürlich unter „snap shots“ betrachten.

 

Für uns war es ein super gelungener Abend und wir möchten uns hier bei den Kirchdorf Wildcats und vor allem bei jedem einzelnen bedanken, der mit uns

so unglaublich gefeiert hat!

Wir wünschen den Kirchdorf Wildcats für die Saison 2009 alles Gute – Thriller drückt die Daumen!

 

Vielen Dank für die unglaubliche Party

 

  

___________________________________________________

 

Ist DIE neue Band am Coverhimmel!

Weg vom Standardprogramm anderer Coverbands sind THRILLER Show…Party…Fun.

Die sieben Vollblutmusiker von THRILLER performen  Musik von aktuellen Groove – Nummern, über beinharten Rock, zu alten Klassikern bis hin zu einer einzigartigen Michael Jackson Show.

Eine geile Rockparty mit starkem Sound und aufregender Show! Thriller ist großes Kino!

 

Mit Martin McRyan (EmptyV und Sphinx) und dem Musicalstar Patrick Granado (Voicecoach bei PRO SIEBEN „POPSTARS“, Winner of "Voice of Munich", „Die Schöne und das Biest“, „Miss Saigon“, ehemaliger Sänger von

Rouvian Flave, Sphinx, Chill Factory, Day Dream und musikalischer Leiter auf dem Schiff MS Amadea...) stehen zwei absolute Topsänger auf der Bühne!

 

Elmar „Juan Rodriguez El Marr Oblinger war sowohl bei Thales, L.M.C.P., Cobra und Sphinx, als auch in klassischen Orchestern als Geiger, Bassist, Gitarrist und Backgroundsänger aktiv.

CD-Produktionen, live Gigs in diversen Rockclubs und Hallen Deutschlands und der Schweiz, sowie klassische Konzerte mit Musikern der Münchner Philharmoniker, kann der gebürtige Schwabe vorweisen.

Jedoch verfolgt Elmar denselben Traum – eine neue Dimension von Coverband. Zuletzt war er on Tour mit der bekannten Band „The Roxx“.

 

An der Gitarre ist Rainer Kannacher zu Hause. Er ist diplomierter Gitarrist und spielt schon mal „ganz nebenbei" Gitarrentracks für nationale und internationale Stars in dessen

hauseigenen Tonstudios ein oder füllt ganze Konzerthallen in Italien an der klassischen Gitarre.

Weiter war er bei Church Tower, Disturbing the Priest, Advocate, Pinch of Snuff, Squeal, Closed Society, Firewall, Undercover, Cobra und Sphinx.

 

Holm „ReamonnRudau – Musiker bei den Musicals „Little Shop of Horrors“ und „König Ludwig“, diversen Coverbands und unterschiedlichsten internationalen Acts beherrscht er u.a. Klavier,

Keys, Gitarre, Bass, Drums, Banjo, Ukulele, Mandoline, Chapman-Stick, Sitar, Bouzouki… und natürlich Gesang. Der dipl. Gitarrist und Schlagzeuger führt nebenbei ein erfolgreiches Tonstudio.

Die Bühne ist sein Leben und das merkt man auch!

 

Christian Gerte - Heiß, heißer, „Gary“! Wenn ER auf der Bühne steht, dann rockt die Halle! Gary ist ein virtuose an Gitarre, Klavier, Bass und auch Gesang. Bisweilen spielte er bei John Farmer Collection,

Compliments, Voyage, Big Kahulas, Doppelrocker, Revolution69, Inzide, Hüttenpower, Patrick Lindner und Plan-B.

Er ist der frische Wind am Firmament der Coverszene!

 

Thomas „SpockySporrer ist ein absoluter Fachmann an seinem Instrument. Er studierte Schlagwerk und spielte unter anderem mit den Münchner Symphonikern, dem Philharmonischen Orchester Augsburg, war Solist

bei der Eröffnungszeremonie der Fussball-WM 2006, spielte Konzerte mit dem Percussion-Ensemble mit Wolfgang Lackerschmid, spielte bei verschiedenen Produktionen von Sinfonia Augustana und war Solopauker

an der Staatsoper in Kairo im Sommer 2007. Im modernen Bereich trat er unter anderem mit der Nic Sinckler Band auf, spielte mit dem Orchester Fink & Steinbach, verschiedenen Coverbands wie, Cobra,

Big Kahulas, Voyage, The Compliments, der SOG Big Band und dem Ikarus Showorchester und wirkte bei div. Studioproduktionen im In- und Ausland mit und seit Dezember 2007 ist er Percussionist bei Einshoch6.